Logo Feuerwehr

     

          GEMEINSAM SICHER

Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fahrzeugkunde bei der Jugendfeuerwehr



An der letzten Jugendübung der Abteilung Wöschbach stand „Fahrzeugkunde“ auf dem Dienstplan. Aus diesem Grund war das TLF 3000 (Tanköschfahrzeug) der Abteilung Berghausen zu Gast. Es wird unter anderem als Sonderfahrzeug bei Brandeinsätzen in nicht bebautem Gebiet eingesetzt. Mit diesem Fahrzeug gab es für die Wöschbacher Jugend bisher noch keine Gelegenheit zu Üben bzw. sich das Fahrzeug und dessen Beladung genauer anzuschauen.

Die Jugendlichen konnten das Fahrzeug von allen Seiten begutachten und ausräumen. Einige Besonderheiten des Fahrzeugs sind das große Fassungsvermögen für Löschwasser (über 3.000 Liter), die Besatzung mit einem selbstständigen Trupp (drei Personen), die großen verladenen Tauchpumpen oder auch der mobile Wasserwerfer. All das wurde von Andreas Andl erklärt.

JF-Wöschbach

JF-Wöschbach2

JF-Wöschbach4

Veranstaltungen
Einsätze