Logo Feuerwehr

     

          GEMEINSAM SICHER

Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sportliche Höchstleistungen in Berlin



Gestern fand, nach zwei Jahren Corona-Zwangspause, der zehnte Berlin Firefighter Stairrun statt. Bereits zum dritten Mal nahmen drei unserer Kameraden teil: Sie stiegen das Park Inn Hotel am Alexanderplatz mit 39 Stockwerken bzw. 770 Stufen empor, wohlgemerkt in voller Schutzausrüstung und angeschlossenem Atemschutzgerät.

Stairrun-Berlin-202205155

Stairrun-Berlin-2022051552

Die Ergebnisse können sich sehen lassen – zumal dieses Jahr wegen Corona kaum die Möglichkeit zum Trainieren bestand: Sebastian Schletter und Pierre Dörfler (Bocksbachfighters) waren nach 10:35 Minuten am Ziel, Christian Maier und Petra Koch (Weingarten, Unterkreisfighters) nach 11:33 Minuten. Oben angelangt, konnten sie die Aussicht über Berlin genießen.

Stairrun-Berlin-202205154

Stairrun-Berlin-202205153

Insgesamt waren 800 Starter/-innen aus elf Nationen an diesem Wochenende in Berlin vertreten.

Das ist eine super Leistung!

Stairrun-Berlin-20220515

Veranstaltungen
Einsätze