Logo Feuerwehr

     

          GEMEINSAM SICHER

Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Scheunenbrand"

Vorschaubild des Albums
Einsatznummer
005/2022
Einsatztitel
Scheunenbrand
Alarmierung
am 18.01.2022 um 15:14 Uhr
Einsatzende
am 18.01.2022 um 20:42 Uhr
Einsatzort
Hinter der Kelter Söllingen
Beschreibung des Einsatzes

Fahrzeuge der FW Pfinztal:

PF 10 (KdoW)

PF 1/19 (MTW)

PF 1/23 (TLF 3000)

PF 1/44 (HLF 20/16)

PF 2/19 (MTW)

PF 2/33 (DLK 23/12)

PF 2/44 (LF 16/12)

PF 2/74 (GW-L)

PF 3/19 (MTW)

PF 3/43 (HLF 10)

PF 3/56 (GW-A)

PF 4/11 (ELW)

PF 4/42 (LF 10/6)

 

Die Freiwillige Feuerwehr Pfinztal wurde zu einem Scheunenbrand in Söllingen gerufen. Eine circa 10 x 10 Meter große Scheune, in deren unmittelbarer Nähe weitere (Wohn-)Gebäude stehen, stand in Vollbrand. Die Rauchentwicklung war schon von Weitem zu erkennen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr fielen bereits Ziegel auf die Straße, sodass das Betreten der Scheune nicht mehr möglich war. Die umliegenden Gebäude waren bereits evakuiert. Es wurde eine Wasserversorgung aus meheren Hydranten aufgebaut. Atemschutzgeräteträger löschten über die Drehleiter den Dachstuhl von oben, weitere Kräfte vom Boden aus. Zudem wurden die anliegenden Gebäude durch Riegelstellungen geschützt. So konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Scheune brannte komplett aus.

Die Einsatzstelle wurde weiträumig abgesperrt. Am Abend fand nochmals eine Nachschau statt.

Es wurden keine Personen verletzt.

 

Einen weiteren Artikel zum Einsatz gibt es hier:

https://bnn.de/karlsruhe/pfinztal/scheune-in-pfinztal-soellingen-abgebrannt-gebaeude-nach-feuer-einsturzgefaehrdet

Ein Video von Einsatz-Report24.de: https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=ymeSsApzOIo

Bilder
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.
Urheberrecht:
Daniel Gegenheimer, Patrick Kühn, Marco Zanon, Sebastian Dörfler, Kathrin Hurst
Veranstaltungen
Einsätze